Welcome to the CyberLand!


Start: Dienstag, 17.03.2020, 9:00 Uhr


-> README für Teilnehmende
-> README for Speakers

Um was geht es?

Am Dienstag, 17.03.2020, wird eine kostenfreie Remote-Veranstaltung rund um aktuelle Themen aus dem Land von Java durchgeführt. Organisiert wird dies von der iJUG e. V. (Interessenverbund der Java-User-Groups e.V.), unterstützt von der Java-Community und der CyberJUG.

Geplant sind zwei Tracks mit je 8 Vorträgen mit Interaktionsmöglichkeiten über Chat, Fragen und Umfragen. Es wird eine Mischung aus mehreren Vorträgen geben, um den verschiedenen Themenbereichen gerecht zu werden.

Die gesamte Veranstaltung wird von der iJUG e. V. organisiert und ist KEINE offizielle Veranstaltung der JavaLand GmbH. Daher kann jeder kostenlos an der Veranstaltung teilnehmen und es wird kein JavaLand-Ticket benötigt.

Fahrplan

Siehe Konferenzseite

Aktuelles

  • 16.03.2020 18:30 Uhr: Die CyberLand 2020 geht zu Ende. Mit rund 1900 Registrierungen, bis zu 880 aktive Teilnehmer und jede Menge spannender Vorträge geht die Konferenz erfolgreich zu Ende.

  • 16.03.2020 9:00 Uhr: Mit über 1200 Registrierungen fängt die Keynote mit rund 700 gleichzeitig Teilnehmenden statt.

  • 15.03.2020 11:36 Uhr: Unsere Konferenz hat es auf Heise.de geschafft.

  • 14.03.2020 22:56 Uhr: Die Mails an die Speaker sind raus.

  • 14.03.2020 13:25 Uhr: Der Anmeldestart für die CyberLand ist für Montag, 16.03.20, um 14:00 Uhr geplant.

  • 13.03.2020 23:55 Uhr: Die Speaker-Mails und letzte Feinschliffe sind erfolgt. Wir warten aus das “Go”, um die Speaker zu informieren.

  • 13.03.2020 12:18 Uhr: Letzte rechtliche Dinge sind geklärt worden. Kleinere Anpassungen sind noch notwendig an der Landing Page.

  • 12.03.2020 23:50 Uhr: Die Konfernzseite steht. Noch ein letztes Review morgen früh und dann gehen wir online! Jetzt erstmal schlafen!

  • 12.03.2020 15:30 Uhr: Technische Umsetzung der Online-Konferenz hat begonnen.

  • 12.03.2020 9:20 Uhr: Hendrik Ebbers hat einen Blog-Post über die CyberLand geschrieben.

  • 11.03.2020 17:00 Uhr: Test von BigMarker und Entwicklung eines groben Plans der Durchführung.

  • 11.03.2020 14:45 Uhr: Warten auf Rückmeldung der angeschriebenen SpeakerInnen. Danach wird die Online-Konferenz in BigMarker angelegt.

  • 11.03.2020 14:44: Erste SpeakerInnen über E-Mail angefragt

  • 11.03.2020 13:31 Uhr: CyberLand-Logo erstellt.

  • 11.03.2020 13:30 Uhr: Absprache, dass die CyberLand mit der Online-Videoplattform BigMarker durchgeführt wird. Geplant sind erst einmal 2 Streams mit ca. 18 Vorträgen. Ausbau auf weitere Streams denkbar.

  • 11.03.2020 10:00 Uhr: Es ist nun klar, dass die JavaLand nicht durchgeführt wird.

  • 10.03.2020 17:00 Uhr: Erste Gespräche mit Mitgliedern von JUGs und der CyberJUG über die Machbarkeit einer kurzfristig organisierten Online-Konferenz (Arbeitstitel: CyberLand).

  • 10.03.2020 13:16 Uhr: Erste Ideen eines Versuchs, in der Woche vom 16.03.20 - 20.03.20 eine Remote-Veranstaltung rund um Themen aus dem Land von Java auf die Beine stellen zu wollen.

Noch aktueller:

Disclaimer

Dies ist lediglich eine privat angelegte Info-Seite rund um die Aktivitäten des CyberLands.